Tierquälerei? Ermittlungen gegen Totilas-Besitzer

05.12.2012

 

Der verlorene Platz im Dressur-Nationalteam ist für Matthias Rath das kleinere Problem: Die Staatsanwaltschaft Frankfurt eröffnete ein Ermittlungsverfahren wegen Tierquälerei gegen den Totilas-Reiter.

Quelle: welt.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Reitsport, Dressurreiten