Deutsche Skicrosser feiern Podestplätze

22.12.2013

 

Die deutschen Skicrosser haben ihre ersten beiden Podestplatzierungen des Olympia-Winters geholt. Beim Weltcup-Rennen im italienischen Innichen belegten Daniel Bohnacker (Gehrhausen) bei den Männern und Heidi Zacher (Lenggries) in der Frauen-Konkurrenz am Sonntag jeweils den dritten Platz.

Quelle: handelsblatt.com

 


Weitere Meldungen zum Thema Ski Cross, Veranstaltungen International