Vier Jugendsportler erhalten Berliner Pilsner Nachwuchsförderpreis

11.09.2013

 

Drei Sportler und eine Sportlerin aus Berlin erhielten im Rahmen des Olympic Barbecues den mit 1.000 Euro dotierten „Berliner Pilsner Nachwuchsförderpreis". Für Svenja Weger (Segeln), Gerrit Günther (Moderner Fünfkampf), Yannick Lindenberg (Schwimmen), und Clemens Wickler (Beachvolleyball) hatte der Abend damit noch eine besonders schöne Überraschung parat.

Quelle: osp-berlin.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Sport allgemein, Auszeichnungen / Ehrungen