Skeletonpilotin Lölling rast sensationell zu WM-Silber

07.03.2015

 

Skeletonpilotin Jacqueline Lölling hat ihre Startschwäche bei der WM eindrucksvoll korrigiert. Mit der Top-Endgeschwindigkeit von 130,38 Stundenkilometern raste die 20-Jährige sensationell zu Silber.

Quelle: kn-online.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Skeleton, Skeleton / WM