Daniel Bohnacker wird bei Weltcup in Südtirol Vierter

16.01.2016

 

 

Daniel Bohnacker hat den zweiten Saisonsieg für die deutschen Skicrosser knapp verpasst. Der 25-Jährige aus Gerhausen fuhr beim Weltcup am Watles in Mals/Südtirol souverän ins Finale, musste sich dort aber mit Platz vier begnügen.

Quelle: sport1.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Ski Cross, Ski Alpin / Weltcup