Neue internationale Dressur-Serie für Amateure

27.02.2018

 

Schon seit vielen Jahren sind im Springsport Amateur-Serien etabliert, die viel Freude bereitet haben. Nun haben sich Alamsed Wellness und Helgstrand&Trabjerg zusammen getan um die erste Dressur Amateur-Serie aus der Taufe zu heben.

Die Almased Dressage Amateurs ist eine internationale Dressur-Serie für Amateure, organisiert von Helgstrand&Trabjerg und präsentiert von Almased Wellness.

 

Die Serie wird 2018 auf vier Turnieren ausgetragen:

Deutsches Spring- und Dressur- Derby Hamburg (9.-13. Mai),

Internationales Pfingstturnier Wiesbaden (18.-21. Mai),

Equitor Aalborg (23.-27. Mai) und

World Cup Herning (17.-21. Oktober).

 

Teilnehmen dürfen Dressurreiter, die 26 Jahre und älter und noch nicht in der FEI Weltrangliste gelistet sind. Pro Veranstaltung werden maximal 24 Startplätze vergeben.

Quelle: sport-branchenbuch.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Reitsport, Sportverbände / National