Tennis-Sponsoring: Adidas nimmt US-Open-Gewinnerin Naomi Osaka unter Vertrag

18.09.2018

 

Der Sportartikel-Konzern Adidas SE mit Stammsitz in Herzogenaurach bei Nürnberg engagiert 2018 die US Open-Gewinnerin Naomi Osaka als Testimonial für seine Tennis-Mode. Der Deal soll der Tennisspielerin rund 8,6 Millionen Euro (10 Millionen US-Dollar) einbringen und macht sie damit zur bestbezahlten weiblichen Sportlerin bei Adidas.

Quelle: new-business.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Tennis, Sportsponsoring