Zehnkampf-Sensation von Kaul : "Niemand hatte Gold im Kopf"

04.10.2019

 

Der Mainzer Niklas Kaul ist überraschend Weltmeister im Zehnkampf geworden – als jüngster Athlet überhaupt in der bisherigen WM-Geschichte. Dabei hatte der 21-Jährige zunächst mit großen Problemen zu kämpfen.

Quelle: faz.net

 


Weitere Meldungen zum Thema Leichtathletik, Weltmeisterschaft