Tina Hermann geht als Favoritin in die Skeleton-WM - "Mein Schlitten ist mein Baby"

28.02.2020

 

Tina Hermann aus Hirzenhain startet am Freitag als Gold-Favoritin bei den Skeleton-Weltmeisterschaften – und das, obwohl sie erst vor zwei Wochen ein kleines Drama erlebte: Sturz im Eiskanal mit 110 km/h.

Quelle: hessenschau.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Skeleton, Weltmeisterschaft