Formel-1-Teams helfen : 10.000 Atemhilfsgeräte produziert

16.04.2020

 

Atemhilfsgeräte statt Turbolader: Die sieben in England stationierten Teams der Formel 1 haben den Auftrag der Regierung erfüllt und produzieren im Kampf gegen die Pandemie.

Quelle: faz.net

 


Weitere Meldungen zum Thema Formel 1, Corona und Sport