Peloton-Marketerin Anke Drewicke - "Auf dem Bike sind wir letztendlich alle gleich"

11.09.2020

 

Der Herbst steht vor der Tür - und damit eine Jahreszeit, in der die Menschen sich wieder verstärkt sportlichen Indoor-Aktivitäten zuwenden. Ein guter Zeitpunkt für Peloton also, kräftig die Werbetrommel zu rühren. Im Gepäck hat das vor gut einem Jahr in Deutschland gestartete Unternehmen eine deutlich erweiterte Angebotspalette.

Quelle: horizont.net

 


Weitere Meldungen zum Thema Radfahren, Sportwerbung