Das Ungleichgewicht zwischen Technik- und Speedrennen

19.03.2021

 

 

Beim Ski-alpin-Weltcupfinale in Lenzerheide beeinflussen wetterbedingte Rennabsagen den Kampf um den Gesamtweltcup. Noch nehmen die Sportlerinnen und Sportler das Regelwerk des Weltskiverbands FIS locker hin. Doch kommende Saison droht neuer Frust.

Quelle: sportschau.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Ski Alpin, Ski Alpin / Weltcup