Verdad Snowboards künftig auch in Deutschland und Österreich erhältlich

06.09.2021

 

 

Die unter „Snoboard-Freaks“ beliebte Marke Verdad Snowboards startet im Spätsommer 2021 den Vertrieb in Deutschland und Österreich. Das 2010 von dem ehemaligen belgischen Worldcup Rider Démir Julià gegründete Unternehmen hat seinen in Antwerpen.

Blue Wavez ein noch junges Distributions- und Marketingunternehmen mit Sitz in Bayern übernimmt unter der Leitung von Dittmar Wilfling exklusiv den Vertrieb.

Die Bandbreite der angebotenen Boards reicht vom Einsteiger bis zum Worldcup Board und deckt mit All-Mountain, Freeride und Freestyle alle Bereiche des Snowboardsports ab. Die Boards sind auf Speed und Fun getrimmt und haben deshalb die Performance ganz vorne mitfahren zu können.

Quelle: sport-branchenbuch.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Snowboard, Produktneuheiten