Aline Rotter-Focken ist "Die Beste 2021"

04.10.2021

 

 

Deutschlands Spitzensportler:innen haben entschieden: Aline Rotter-Focken ist "Die Beste 2021". und damit Nachfolgerin von Skisprung-Star Markus Eisenbichler, der 2019 die Wahl gewonnen hatte.

Die Olympiasiegerin im Ringen setzte sich im Online-Voting unter allen 4.000 von der Sporthilfe-geförderten Athlet:innen gegen neun weitere Nominierte durch, darunter die Olympiasieger:innen Malaika Mihambo (Weitsprung), Florian Wellbrock (Schwimmen) und Alexander Zverev (Tennis).

Rotter-Focken, die ihre lange und erfolgreiche Karriere mit dem Sieg im Olympia-Finale von Tokio beendet hatte, wurde bei der Abschluss-Gala des Sporthilfe Club der Besten 2021 im Aldiana Club Costa del Sol in Spanien geehrt. Neben der Auszeichnung erhielt die 30-Jährige einen smart EQ fortwo und einen einwöchigen Aufenthalt in einen Aldiana Club ihrer Wahl.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Sport allgemein, Auszeichnungen / Ehrungen