Ski-Krafttraining in den PRIME TIME Studios

05.11.2021

 

 

Henrik Gockel, Geschäftsführer PRIME TIME fitness und Dozent an der Hochschule für Gesundheit und Prävention, hat ein ausgeklügeltes Ski-Krafttraining entwickelt, das ab sofort in den 11 Studios der Premium Fitnessstudio Kette angeboten wird, um den Körper im Vorfeld optimal auf das Skifahren vorzubereiten.

Zur Stärkung der Beinkraft kommen zum Beisiel einbeinige Lunges mit Gewicht zum Einsatz, um die vordere und hintere Beinmuskulatur inklusive der Gesäßmuskulatur, den Adduktoren und den Abduktoren der Oberschenkel zu trainieren. Leg Raise Training stärkt den Hüftbeuger - eine perfekte Übungen, um den Ausgleichsschwung in den Buckelpisten besser zu meistern.

Klassische Rückenübungen können ideal mit dem Pezziball gemacht werden. Die Armmuskeln und speziell den kleinen Trizeps trainiert man am besten mit Dips und am Kabelzug durch das Herunterziehen eines Seiles, um nur einige der Übungen des Skitrainings zu nennen.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Wintersport, Fitnesstraining