ALBA Berlin, SBFV und SC Freiburg mit gemeinsamer Kindersport-Fortbildung für Eltern

16.12.2021

 

Wieder Freude an Sport und Bewegung bei Kindern zu wecken, erscheint dringender denn je, denn die Pandemie hat die an sich schon besorgniserregende Bewegungsarmut bei Kindern und Jugendlichen in dramatischem Ausmaß verstärkt. Die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation WHO, dass Kinder und Jugendliche mindestens eine Stunde pro Tag sportlich aktiv sind, erfüllen gerade mal 16 Prozent. 85 Prozent der Kinder und Jugendlichen fühlen sich darüber hinaus laut der „COPSY“-Studie durch die Corona-Pandemie psychisch belastet.

Dieser Entwicklung möchten ALBA, der SBFV und der Sport-Club unter anderem mit ihren Fortbildungen entgegenwirken undbieten nun eine Online-Fortbildung „Kindersport“ für Eltern an.

Am Montag, 20. Dezember 2021, stellt das Referenten-Team ab 20.00 Uhr vielseitige und sportartenübergreifende Bewegungsspiele zur Förderung von Kindern im Grundschulalter vor. Eltern können erfahren, wie ihre Familien auch abseits der Sportplätze, Sporthallen und ohne teures Material in Bewegung bleiben und dabei Spaß haben. Die Fortbildung richtet sich in erster Linie an Eltern von Grundschulkindern.

Die Anmeldung ist ausschließlich über die Website des SBFV möglich.

 

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Sport allgemein, Trainings-Tipps