Erfolgreicher Start ins Olympia-Jahr - Snowboarder überragen

09.01.2022

 

 

Die deutschen Sportler sind erfolgreich in das Olympia-Jahr gestartet. Insbesondere die Snowboarder, allen voran Zweifachsieger Martin Noel, konnten bei Ihren Weltcup-Starts glänzen. Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

EM Eisschnelllauf Heerenveen/Niederlande

Sprinter Joel Dufter belegt über 1.000 Meter Platz fünf.

 

Skeleton Weltcup Winterberg/Deutschland

Jacqueline Lölling und Axel Jungk jeweils Zweite beim Weltcup in Winterberg.

 

Bob Weltcup Winterberg/Deutschland

Beim Zweierbob-Heimweltcup in Winterberg feiern Laura Nolte und Kim Kalicki einen deutschen Doppelsieg gefeiert.

 

Weltcup Nordische Kombination Val di Fiemme / italien

Vinzenz Geiger siegt in Val di Fiemme vor dem Österreicher Johannes Lamparter. Johannes Rydzek wird Dritter

 

Weltcup Ski Alpin Adelboden / Schweiz

Linus Strasser wird Dritter beim Spezialslalom in Adelboden.

 

Weltcup Snowboard Krasnoyarsk / Russland

Überragender Martin Noel gewinnt beide Weltcup-Rennen im Snowboardcross im russischen Krasnoyarsk.

 

Weltcup Snowboard Bad Scuol / Schweiz

Stefan Baumeister unterliegt Dmitry Loginov aus Russland knapp im Finale Parallel-Riesenslalom

 

Weltcup Snowboard Mammoth Mountain/USA

Andre Höflich wird Dritter in der Halfpipe in Mammoth Mountain.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Wintersport, Topathlet