Lea Sophie Friedrich im Interview über Erfolge, Ziele und Konkurrenz

14.01.2022

 

 

Sieben Medaillen in einer Saison – und das mit erst 21 Jahren: Lea Sophie Friedrich ist das Top-Talent des Bahn-Sprints und längst in der Weltspitze angekommen. Sie gewann im Jahr 2021 dreimal WM-Gold und einmal Silber, einmal EM-Gold und zweimal Silber – und die Olympia-Silbermedaille im Teamsprint. Im RennRad-Interview spricht die Bundespolizistin über ihre neue Wahlheimat Cottbus, ihren Förderer Detlef Uibel, das Verhältnis zu ihrer Konkurrentin Emma Hinze – und mehr.

Quelle: radsport-rennrad.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Bahnrad, Sportler im Gespräch