Geiger triumphiert erneut in Titisee-Neustadt

23.01.2022

 

 

Déjà-vu im Schwarzwald: Karl Geiger hat auch das zweite Weltcupspringen in Titisee-Neustadt gewonnen. Und wie am Samstag wurde auch Markus Eisenbicher wieder Dritter. Mit sechs weiteren Deutschen unter den ersten 21 Springern zeigte sich aber auch das gesamte DSV-Team stark.

Quelle: sportschau.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Skispringen, Skispringen / Weltcup