Simon Massler - "Die Kommerzialisierung in der Bundesliga und ihr Einfluss auf die Fankultur. Chancen und Risiken".

25.03.2022

 

Der Fußball war und ist der beliebteste Freizeitsport Deutschlands. Inzwischen kommt er jedoch ohne den wirtschaftlichen Aspekt nicht mehr aus, wie sich im Zuge der Corona-Krise deutlich gezeigt hat. Sponsoren und Investoren, Werbereisen nach China, Börsengang und weltweites Merchandising - längst haben sich die Fußballvereine in der Bundesliga zu Wirtschaftsunternehmen entwickelt. Das betrifft nicht nur die Rechtsform, sondern auch ihre Positionierung auf dem Markt.

Doch wo bleiben in diesem neuen Geschäft die Fans? Leidet die emotionale Verbundenheit der Fans unter der Kommerzialisierung? Welche Faktoren beeinflussen die Bindung an einen Verein wirklich? Diese und weitere Fragen klärt Simon Massler in seiner Publikation Simon Massler stellt in seinem Buch Handlungsempfehlungen für Bundesligavereine vor. Sie helfen dabei, die Fankultur in Deutschland zu bewahren und zugleich erste Kompromisse bei der 50+1 Regel umzusetzen.

Sein Buch "Die Kommerzialisierung in der Bundesliga und ihr Einfluss auf die Fankultur" richtet sich an alle, die im Fußball aktiv sind und mehr über die Erhaltung der Fankultur erfahren möchten.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Fußball, Buch-Tipps