medi bleibt den Bayreuther Basketballern noch ein Jahr als Namenssponsor erhalten

12.05.2022

 

 

medi verlängert sein Engagement beim Basketball-Bundesligisten medi bayreuth, mit angepasstem Umfang: Von 2013 bis 2022 unterstützte das Bayreuther Familienunternehmen den Verein als Haupt- und Namenssponsor, jetzt noch eine weitere Saison als Namenssponsor.

Die Leistungspalette von medi Medical umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung, orthopädische Einlagen und digitale Gesundheitslösungen.

"Wir pflegen eine lange, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit medi bayreuth und haben uns jetzt entschieden, dem Bayreuther Basketballteam noch ein weiteres Jahr als Namenssponsor zur Seite zu stehen. Denn die Zukunft des Vereines liegt uns sehr am Herzen, so Dr. Michael Weihermüller, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung medi.

Quelle: lifepr.de

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Basketball, Sportsponsoring