Anna Elendt gewinnt WM-Silber

20.06.2022

 

 

Anna Elendt hat bei der Schwimm-WM in Budapest (Ungarn) über 100 Meter Brust Silber gewonnen, die erste WM-Medaille einer deutschen Schwimmerin auf dieser Strecke seit 31 Jahren. Im Finale unterlag sie der Italienerin Benedetta Pilato nur knapp um fünf Hundertstelsekunden.

Die Frankfurterin, die zur Zeit in Austin/USA lebt und trainiert, geht in Budapest im Einzel auch noch über 50 und 200 Meter Brust an den Start.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Schwimmen, Weltmeisterschaft