Zweiter deutscher Etappen-Sieg bei der Tour de Pologne

03.08.2022

 

 

Bei der Tour de Pologne hat es den ächsten deutschen Etappensieg gegeben. Einen Tag nach dem Sieg von Pascal Ackermann (UAE-Team Emirates) war Phil Bauhaus (Bahrain-Victorious) auf der fünften Etappe von Łańcut nach Rzeszów am schnellsten.

Nikias Arndt (DSM) und Max Kanter (Movistar) als Dritter und Vierter rundeten den deutschen Erfog ab. Sergio Higuita (Bora-hansgrohe) verteidigte das Gelbe Trikot.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Radsport, Radsport International