Sprint-Staffel der USA disqualifziert

22.08.2009

 

Die Sprintstaffel der USA ist bei der Leichtathletik-WM in Berlin nach dem 4 x 100-Meter-Vorlauf der Männer disqualifiziert worden. Vorausgegangen war diesem Schritt ein Protest der britischen Mannschaft. Damit kommt es im Finale nicht zum Duell mit Jamaika.

Quelle: welt.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Leichtathletik, Leichtathletik / WM 2009