Kenianischer Doppelsieg am Brandenburger Marathon-Tor

22.08.2009

 

Der Kenianer Abel Kirui triumphierte beim Zieleinlauf am Brandenburger Tor vor seinem Landsmann Emmanuel Mutai. Bronze erkämpfte vor vielen Tausenden Zuschauern an der Strecke der Äthiopier Tsegay Kebede.

Quelle: faz.net

 


Weitere Meldungen zum Thema Leichtathletik, Leichtathletik / WM 2009