Bekele siegt über 5000m, USA holt drei Mal Gold

23.08.2009

 

Beim Finale der Leichtathletik-WM in Berlin hat Äthiopiens Wunderläufer Kenenisa Bekele ein Jahr nach seinen beiden olympischen Triumphen in Peking das erste goldene WM-Double auf den Langstrecken perfekt gemacht. Sechs Tage nach seinem Sieg über 10.000m sicherte sich der 27-Jährige auch den Titel über 5000m.

Quelle: handelsblatt.com

 


Weitere Meldungen zum Thema Leichtathletik, Leichtathletik / WM 2009