Aktuelle News


20 ehemalige Top-Athlet:innen unterstützen Eurosport bei den olympischen Winterspielen

Mit einem einzigartigen Aufgebot an Expertinnen und Experten will Eurosport den Zuschauer:innen die besonderen Momente der Olympischen Winterspiele Beijing 2022 näherbringen. Insgesamt 20 ehemalige deutsche Top-Athlet:innen, darunter acht Olympia-Sieger:innen, - umfasst das deutschsprachige Eurosport Olympia-Team, das die hochkarätige Kommentatoren-Crew während der Wettbewerbe vom 4. bis 20. Februar am Mikrofon mit ihren Analysen und Einschätzungen unterstützt.

Fabian Hambüchen gehört auch 2022 wieder zum Eurosport-Team - in diesem Jahr mit einer eigenen Show. Gemeinsam mit Moderator Thomas Wagner präsentiert und analysiert der Turn-Olympiasieger von 2016 täglich um 17:00 Uhr alle Highlights des Wettkampf-Tages, holt die deutschen Athlet:innen durch virtuelle Live-Schalten direkt aus Peking ins Studio und lässt sie in Interviews zu Wort kommen.

 

Das deutsche Eurosport-Expert:innen-Team auf einen Blick:

Jochen Behle (Skilanglauf), Fritz Dopfer (Ski Alpin), Tino Edelmann (Nordische Kombination), Patrick Ehelechner (Eishockey), Christian Ehrhoff (Eishockey), Florian Eigler (Ski Cross), Anni Friesinger-Postma (Eisschnelllauf), Fabian Hambüchen (Show-Host), Stella Heiß (Curling), Kevin Kuske (Bob), Hans-Peter Pohl (Nordische Kombination), Viktoria Rebensburg (Ski Alpin), Tobias Reindl (Ski Freestyle), Andreas Renz (Eishockey), Michael Rösch (Biathlon), Aljona Savchenko (Eiskunstlauf), Julian von Schleinitz (Rodeln), Martin Schmitt (Skispringen), Werner Schuster (Skispringen) und Frank Wörndl (Ski Alpin).


DOSB gibt erste Olympia-Starter*innen bekannt

24 Tage vor der Eröffnungsfeier hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB die ersten Athlet*innen des Team Deutschland für die Olympischen Winterspiele in Peking (04. bis 20. Februar) nominiert.

Aus den drei Sportarten Eiskunstlauf, Eisschnelllauf und Rennrodeln wurden insgesamt 20 Sportler*innen für das Olympia Team Deutschland. Zu den Sportler*innen gehören mehrere Rodel-Medaillengewinner*innen von Pyeongchang, darunter die goldene Staffel um Natalie Geisenberger, Tobias Arlt, Johannes Ludwig und Tobias Wendl sowie das Doppelsitzer-Duo Toni Eggert und Sascha Benecken, die vor vier Jahren Bronze gewannen. Mit dabei Im Team Deutschland ist auch die mehrfache Olympiasiegerin Claudia Pechstein, die in Peking an ihren achten Winterspielen teilnimmt.

Die finale Nominierungsrunde erfolgt Anfang nächster Woche. Somit haben die Sportler*innen bei den am Wochenende stattfindenden Weltcup-Veranstaltugen noch eine letzte Möglichkeit, die geforderten sportlicheen Kriterien zu erüllen.




Training und Fitness


BIG direkt bezuschusst sportmedizinische Untersuchung

Die Bundesinnungskrankenkasse Gesundheit (BIG)bezuschusst ihren Mitgliedern ab 2022 sportmedizinische Untersuchungen alle zwei Jahre mit bis zu 300 Euro. Das ist aktuell der höchste Zuschuss, den eine gesetzliche Krankenkasse zahlt.

Angesprochen werden aktive Sportlerinnen und Sportler, die zum Beispiel ihr Training intensivieren möchten, aber auch Wiedereinsteiger und Sportanfänger. Aufgrund der Untersuchungsergebnisse können die Ärzte individuell geeignete Sportarten sowie sinnvolle Trainingsintensitäten und Belastungsgrenzen empfehlen, aber auch unerkannte Gesundheitsrisiken wie etwa eventuelle Schädigungen des Herz-Kreislauf-Systems aufgedecken.

 

Die Untersuchung

Die sportmedizinische Untersuchung umfasst neben einer ersten Anamnese (Aufnahme der Krankengeschichte des Patienten oder der Patientin) die körperliche Untersuchung und beinhaltet die Ermittlung des Body-Mass-Index (BMI), die Messung des Blutdrucks, die Ultraschalluntersuchung des Herzens sowie falls notwendig ein Ruhe- oder Belastungs-EKG .

Infos zum Zuschuss zur sportmedizinischen Untersuchung gibt es bei der BIG unter 0800.5456 5456 oder www.big-direkt.de





Sportler und Taktgeber


Endspurt für Olympia: die Ergebnisse der deutschen Wintersportler vom Wochenende

Am Wochenende hatten deutsche Wintersportler die letzte Möglichkeit, sich noch für die olympische Winterspiele in Peking zu qualifizieren. Die Nominierung der Athletten erfolgt vom DOSB am Dienstag, den 19. Januar.

 

 

Weltcup Skispringen in Zakopane/Polen

Geiger wird zweiter hinter dem Norweger Marius Lindvik.

 

Weltcup Abfahrt in Zauchensee/Österreich

Nur Lara Gut schneller:Abfahrts-Vizeweltmeisterin Kira Weidle belegt Platz zwei.

 

Weltcup Snowboard Simonhöhe/Österreich

Stefan Baumeister gewinnt Parallel-Riesenslalom

 

Weltcup Ski Freestyle in Nakiska/Kanada

Tobias Müller (3.), Daniela Maier (3.), und Florian Wilmsmann (2.) belegen Podiumsplätze.

 

Weltcup Skeleton St. Moritz (Schweiz)

Alexander Gassner, Christopher Grotheer und Axel Jungk belegen die Plätze zwei bis vier.


Mihambo und Vetter sind Deutschlands „Leichtathleten des Jahres“ 2021

Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo und -Speerwerfer Johannes Vetter sind zu Deutschlands „Leichtathleten des Jahres“ 2021 gewählt worden.

Bei der Online-Abstimmung auf dem Portal leichtathletik.de setzten sich beide deutlich gegen neun weitere Nominierte durch. Deutschlands dreimalige „Sportlerin des Jahres“ Mihambo erhielt 39,0 Prozent der Stimmen, Vetter kam auf 29,6 Prozent der Stimmen.

Auf den weiteren -Plätzen der Abstimmung folgte bei den Frauen die Olympia-Fünfte über 3.000 Meter Hindernis Gesa Felicitas Krause und die Dritte der Hallen-EM über 1.500 Meter Hanna Klein. Bei den Männern erreichte der Olympia-Zweite im 50 Kilometer Gehen Jonathan Hilbert (LG Ohra Energie; 16,0 Prozent) Platz zwei, gefolgt vom Deutschen Rekordhalter im Marathon und Halbmarathon Amanal Petros.




Freizeit & Reisen


Neuer Cross Park für Langläufer im Pillerseetal

Das Pillerseetal im Osten der Kitzbüheler Alpen, eine Hochburg in Sachen Langlauf – hat sein Angebot um einen permanenten Langlauf-Cross Park erweitert.

Er erstreckt sich neben dem Langlaufstadion Schwendt in St. Ulrich am Pillersee über etwa 800 Meter und sorgt mit seinen 10 abwechslungsreichen Stationen sowohl bei Langlauf-Cracks als auch bei absoluten Anfängern für großen Spaß: Im Slalom bergauf, auf der Wellenbahn das Gleichgewicht halten und nach der Sprungschanze wieder möglichst elegant auf beiden Skiern landen.

Dank einer Flutlichtanlage können Gäste nach Voranmeldung) auch am Abend auf dem Areal trainieren.


Schierker Wintersportwochen 2022

Die diesjährigen Schierker Wintersportwochen am Fuße des Brocken im Harz werden am 29. Januar 2022 mit einer Ice Freestyle Show der Eisakrobaten des TurtleStyle e.V. aus Dortmund in der Schierker Feuerstein Arena 

bis zum 19. Februar 2022 wartet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm auf die Gäste. Das Angebot reicht von Skilanglaufkursen für Familien, für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen, für Anfänger und Fortgeschrittene über Schneeschuhwanderungen bis hin zu Fackelwanderungen. Ebenso werden Eisstockschießen, Winterwanderungen oder Schnupperrodeln auf der neuen Schierker Rennrodelbahn angeboten.

Ein Flyer mit dem vollständigen Programm ist in der Tourist-Information Schierke oder auf den Internetseiten www.schierke-am-brocken.de erhältlich



Unternehmen & Märkte


"Milliardenspiel Amateurfußball - Wenn das Geld im Umschlag kommt" – eine ARD-Doumentation

In den Ligen unterhalb des Profifußballs fließt viel Geld, das oft bar im Briefumschlag gezahlt wird - ohne dass die Beteiligten Steuern und Sozialabgaben abführen. Das zeigt die bislang größte Online-Befragung zur Bezahlkultur im deutschen Amateurfußball. Sie wurde von ARD-Reporter:innen mit technischer Unterstützung des gemeinnützigen Recherchezentrums "Correctiv" durchgeführt.

Mehr als 10.000 Spielerinnen und Spieler haben teilgenommen. 60,2 Prozent der befragten männlichen Spieler haben danach einmal oder öfter Geld dafür bekommen, in einem Amateurverein Fußball zu spielen. In der fünften Liga werden demnach 89,9 Prozent aller Spieler bezahlt. In Liga 6 sind es 76,6 Prozent, in der siebten Liga 50,9 Prozent. In der achten Liga, in manchen Landesverbänden des DFB ist das die Bezirksliga, in anderen die Kreisliga, erhalten noch immer 36,4 Prozent der Spieler Geld für ihren Einsatz.

Laut DFB-Spielordnung dürfen Amateurfußballer nicht mehr als 250 Euro pro Monat an Auslagenerstattung und/oder Aufwandsentschädigung bekommen. Liegt der Geldfluss höher, muss ein Amateurvertrag abgeschlossen werden. Hierauf würden dann Steuern und Sozialabgaben fällig werden. Laut Angaben der 21 Landesverbände des DFB wurden 2021 gerade mal rund 8500 Amateurverträge abgeschlossen, bei rund 700.000 gemeldeten Amateurspielern.

Das Erste zeigt die Dokumentation "Milliardenspiel Amateurfußball - Wenn das Geld im Umschlag kommt" am Mittwoch, 19. Januar um 23:30 Uhr direkt im Anschluss an die Übertragungen vom DFB-Pokal-Achtelfinale. Bereits morgens am Sendetag gibt es den Film online first in der ARD Mediathek.


Mike Stewart verlängert bei den Grizzlys bis 2024

Die Grizzlys Wolfsburg haben den bis 2023 laufenden Vertrag mit Cheftrainer Mike Stewart vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert.

Mike Stewart hatte die Mannschaft im Sommer 2021 übernommen und sorgt seitdem mit den Grizzlys durch einen schnellen und aggressiven Spielstil für Furore in der Liga. Aktuell belegen die Grizzlies Platz drei in der PENNY DEL.




SPORT.TOURISMUS.FORUM 15. Feb. 2022

«Neue Märkte. Neue Kooperationen. Neue Angebote»

Die vielfältige Teilnehmerschaft setzt sich aus Vertretern von Tourismus-Destinationen, Sportvereinen und -verbänden, Hotels, Spezialreiseanbietern, Online-Plattformen, Sportveranstalter und -stätten aus dem deutschsprachigen Raum zusammen.


Neuer Termin !! SPOBiS 2022 20.-21.9.2022


Neuer Termin!!! ISPO München 28.-30.11.2022

More Presence. More Relevance. More Connections.

Sei dabei, wenn die globale Sportwelt in München zusammenkommt. Unser Home of Sports erwartet dich mit Messe, integrierter Hybrid-Konferenz für Business Professionals und mit dem neuen Consumer-Festivals in der Collaborators' Zone.


Aktuelle Sportjobs

18.01.2022

Sportverein  

1899 Hoffenheim

Koordinator Merchandising und Lizenzen (m/w/d)
Details


18.01.2022

Sportverein  

HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA

Junior Brand Manager (m/w/d)
Details


18.01.2022

Sportverein  

1. FC Köln

HR Spezialist:in
Details


Aktuelle Ausbildungsplätze

18.01.2022

Sportverein  

Hamburger Sportverein (HSV) Fußball AG

Duales Studium Business Administration
Details


18.01.2022

Sportverein  

Hamburger Sportverein (HSV) Fußball AG

Volontär (m/w/d) Social Media
Details


18.01.2022

Sportagentur  

SPORTFIVE GmbH

Trainee (m/f/d) Major Events
Details


Aktuelle Praktika

18.01.2022

Sportverein  

1899 Hoffenheim

Praktikant Merchandising (m/w/d)
Details


18.01.2022

Sportverein  

HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA

Praktikant (m/w/d) Online-Redaktion Fußball-Akademie
Details


18.01.2022

Sportverein  

Hamburger Sportverein (HSV) Fußball AG

Praktikant (m/w/d) HSV-Fußballschule
Details


Sportgeburtstage - 18. Januar

Wir gratulieren ganz herzlich!

Aktuelle Events

18.01.2022

Rennrodeln: Weltcup

Innsbruck-Igls, Österreich


18.01.2022

Eishockey: DEL

Düsseldorfer EG-:-Krefeld Pinguine
Düsseldorf, Deutschland


18.01.2022

Eishockey: DEL

Iserlohn Roosters-:-Nürnberg Ice Tigers
Iserlohn, Deutschland


Sport, Fitness & Freizeit | Sportfachhändler | Sportartikelunternehmen | Fanartikel | Sport & Reisen | Sport & Gesundheit | Wellness | Zeitschriften & Verlage | Sportversicherungen | Aus- & Weiterbildung | Verbände & Institutionen | Sportvereine | Sportagenturen | Sportbusiness | (Sport-) Lieferanten | (Sport-) Jobbörsen | Sportredaktionen | Sportstättenmanagement

Sportgeschäft: | Allgemein | Angeln | Eishockey | Fitnessgeräte | Kanu | Motorrad | Onlineshop | Outdoor | Outlet | Radsport | Reitsport | Running, Laufen | Segeln | Skateboard | Sportschießen | Surfen | Tauchen | Warenhaus | Wassersport | Wintersport | Sport Jobs

Sportvereine: | Aerobic | Aikido | Akrobatik | American Football | Angeln | Aqua Fitness | Bahnengolf, Minigolf | Ballett | Ballonsport | Baseball | Basketball | Beachvolleyball | Behindertensport | Bergsport | Biathlon | Billard | BMX | Boccia | Bogensport | Bosseln | Boule | Bowling | Boxen | Budo-, Kampfsport | Cheerleading | Cricket | Darts | Drachenfliegen | Einrad | Eishockey | Eislaufen | Eissport | Extremsport | Fallschirmspringen | Faustball | Fechten | Fitnesstraining | Flugsport | Frisbee | Funsport | Fußball | Gehörlosensport | Gesundheitssport | Gewichtheben | Gleitschirmfliegen | Golf | Gymnastik, Tanz | Handball | Hockey | Indiaca | Inline Hockey | Inline Skating | Jiu-Jitsu | Ju-Jutsu | Judo | Kanu | Karate | Kartsport | Kegeln | Kendo | Kickboxen | Kindersportgarten (KISS) | Kindersportschule (KISS) | Kinderturnen | Kitesurfen | Klettern | Korbball | Korfball | Koronarsport | Kraftsport | Kung Fu | Lacrosse | Laufen und Lauftreff | Leichtathletik | Modellsport | Moderner Fünfkampf | Motorsport | Mountainbike | Nordic Walking | Orientierungssport | Paragliding | Parkour | Pilates | Polo | Prellball | Pétanque | Qi Gong | Radsport | Reha-Sport | Reitsport | Rettungsschwimmen (DLRG) | Rhythmische Sportgymnastik | Rhönrad | Ringen | Rollsport | Rollstuhlsport | Rope Skipping | Rudern | Rugby | Schach | Schießsport | Schwimmen | Segelfliegen | Segeln | Selbstverteidigung | Seniorensport | Shiatsu | Ski Alpin | Snooker | Snowboard | Softball | Speedway | Squash | Surfen | Taekwondo | Tai Chi | Tanzsport | Tauchen | Tennis | Tischtennis | Trampolin | Triathlon | Turnen | Unihockey | Volleyball | Wakeboarding | Walking | Wandern | Wasserball | Wasserski | Wassersport | Wasserspringen | Windsurfen | Wintersport | Yoga