Nachhaltigkeit im Profifußball - die neue Sports Business Webcast-Serie von PwC

10.02.2022

 

 

PwC startet eine neue Webcast-Serie zur Transformation im Sportmarkt, die sich den strategischen und operativen Auswirkungen aktueller Entwicklungen auf die Sportorganisationen widmen soll.

Die Auftaktveranstaltung zum Thema "ESG im Profifußball" findet am 15. und 16. Februar jeweils um 11:15 Uhr statt. In den Livecasts sollen jeden Monat gemeinsam mit Entscheider:innen aus der Branche spannende Marktentwicklungen diskutiert und die wesentlichen Chancen und Herausforderungen beleuchtet werden, so Dr. Holger Kern, Leiter des Bereichs Sports Business Advisory bei PwC Deutschland .

Wie diese Transformation im Detail aussehen kann, diskutieren Filippo Veglio, Experte für Social Responsibility bei der UEFA, Nico Briskorn, Leiter Corporate Social Responsibility beim VfL Wolfsburg, und Jörn Kleinschmidt, 1. Vorsitzender des Vereins FC PlayFair! im ersten Teil des Webcasts am 15. Februar um 11:15 Uhr. Für Teil 2 der Veranstaltung am 16.2. haben Jana Bernhard, Geschäftsführerin der Sponsoring-Vereinigung S20, Tom Koster, CSR-Experte bei Fortuna Düsseldorf und Dr. Marc Lenz, Leiter Unternehmensstrategie und Internationale Angelegenheiten der DFL Deutsche Fußball Liga, als Referent:innen zugesagt.

Die Teilnahme an der virtuellen PwC Sports Business Livecast Series 2022 ist kostenlos.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Fußball, Finanznachrichten