Umweltschutz: Der Sport muss sich der Klimadebatte stellen

11.01.2020

 

Biathlon auf Kunstschnee, HandballsEM in drei Ländern: Etliche Sportveranstaltungen müssen sich die Frage stellen, wie umweltverträglich sie durchgeführt werden. Der Sport erfährt gerade, dass er sich der Klimadebatte stellen muss, ob er will oder nicht. Die Funktionäre reagieren schmallippig bis dünnhäutig.

Quelle: sueddeutsche.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Sport allgemein, Sport & Gesellschaft