Weltcups in Russland - DSV holt Sportler zurück

24.02.2022

 

Während Russland einen Angriffskrieg auf die Ukraine begonnen hat, sollen im russischen "Sunny Valley" nahe Miass und in Jaroslawl nordöstlich von Moskau am Wochenende Weltcups im Skicross und Aerials stattfinden. Der Deutsche Skiverband werde nicht teilnehmen, erklärte der DSV der Sportschau.

Quelle: sportschau.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Ski Alpin, Sportverbände / National