Cas-Entscheidung - Semenya verliert Rechtsstreit gegen Leichtathletik-Verband IAAF

01.05.2019

 

Seit zehn Jahren streitet die Leichtathletik über die Südafrikanerin Caster Semenya. Nun hat der Sportgerichtshof Cas entschieden, dass Mittelstreckenläuferinnen zu hohe Testosteronwerte medizinisch senken müssen.

Quelle: spiegel.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Leichtathletik, CAS